Lernende und Lehrstellen, Niederrohrdorf und Opfikon

Besetzte und offene Stellen
Ob im Büro, in der Werkstatt oder auf der Baustelle: Die Pilatus Flachdach AG setzt auch in Zukunft auf die sorgfältige Ausbildung des beruflichen Nachwuchses. Neu arbeitet Sinem Ödemis in Samstagern, wo sie die dreijährige KV-Lehre absolviert. Gleichzeitig sucht das Unternehmen laufend nach Lernenden in den verschiedensten Berufen – alle offenen Stellen sind hier zu finden.

Bald neu im WWW
Apropos Website: Mitte 2016 wird die Pilatus Flachdach AG mit ihrem technisch und visuell komplett überarbeiteten Auftritt im world wide web präsent sein und ihre Informationen noch attraktiver und aktueller verbreiten.
 

Kran in der Werkstatt
Nicht nur virtuell und worldwide, sondern auch real und lokal ist das Unternehmen aus Samstagern immer auf dem neusten Stand. So erleichtert ein neuer Wandschwenkkran ab sofort die Arbeit in der Werkstatt.

Zwei Zuschläge
Einmal ein Projekt im Aargau, einmal eine Geschäftsliegenschaft am Rand von Zürich: Die Pilatus Flachdach AG ist auch bei den Neuakquisitionen erfolgreich und erhält jeweils den Zuschlag für die Umnutzung eines alten Industrieareals in Niederrohrdorf (Bild unten) respektive für die Erneuerung des Ambassador House in Opfikon (Bild oben).

Zurück